koeller verlag

Köllers Gastrosophie: Liste Literatur & mehr: Liste Köllers Gastrosophie: Liste Literatur & mehr: Liste

Schleswig-Holsteinische Landeszeitung, sh:z Magazin

Topfgucken in Schleswig-HolsteinGasthaus Unewatt - Rezepte aus Unewatt

(28.7.98 sti) Nach 25 Jahren Gastronomie- und Küchenerfahrungen im In- und Ausland zog es Hans-Peter Hansen zurück in seine norddeutsche Heimat. 1993 pachtete er einen besonders schönen Landgasthof: das Gasthaus Unewatt. Im Rahmen der aufwendigen Gestaltung des Landschaftsmuseums Unewatt wurde auch das historische Gasthaus des Ortes renoviert. Hansen und seine Frau Elsbeth haben das über 300 Jahre alte Gebäude zum Teil wieder mit altem Mobiliar ausgestattet und pflegen alte Küchentradition. Je nach Jahreszeit kann man hier Schnüsch, Rübenmus oder Grünkohl essen. Ferner gibt es ein gutes Frisch-Fisch-Angebot und als besondere Spezialität des Hauses Koteletts vom Angeliter Sattelschwein. Die Wiederentdeckung des robusten Hausschweins, das schon fast ausgestorben war, ist ein Beleg für die sorgsam ausgesuchten Produkte des Hauses. Hansen legt Wert auf die biologisch-gesunde Erzeugung seiner Produkte.

Elsbeth und Peter Hansen haben die Erfahrung gemacht, daß ihre Gäste nach dem Essen zum Beispiel fragen: Wie kocht man eigentlich Schnüsch? Da kam den Wirtsleuten die Idee, ein kleines Heftchen mit den typischen Gerichten des Gasthauses Unewatt herauszugeben. Liebevoll ausgestattet, mit kleinen Geschichten angereichert werden hier unter dem Titel »Topfgucken in Schleswig-Holstein« 13 Rezepte vorgestellt. Von der Angeliter Kartüffelsupp bis zum Verschleierten Bauernmädchen haben Hansens typische Gerichte ihrer Karte zusammengestellt.

ISBN 13: 978-3-928143-48-6

Impressum + Datenschutzerklärung